Zurück zur Übersicht
15. Juli 2019
FGB gratuliert Auszubildenden zum erfolgreichen Abschluss

Fünf Auszubildende aus dem gewerblich-technischen Bereich haben in diesem Jahr erfolgreich ihre Ausbildung bei FGB beendet. Im Rahmen einer kleinen Freisprechungsfeier wurde den jungen Mitarbeitern des Sälzer Unternehmens zu den erfreulichen Ergebnissen gratuliert und ihnen für ihr großes Engagement während der Ausbildung gedankt.

Die Geschäftsführer Thorsten (1. von links) und Michael Steinbach (3. von rechts) beglückwünschten die jungen Fachkräfte und richteten gleichzeitig einen ganz besonderen Dank an das eigene Team, Ausbildungsleiter Marcus Roßhirt (2. von links), Leiter Entwicklung + Konstruktion Bernhard Beck (3. von links) sowie Betriebsleiter Mario Sitzmann (rechts außen), welche den Grundstein für die stets guten Ergebnisse der Azubis legen. Insbesondere hervorzuheben sind die sehr guten Leistungen von Jonas Wolf (5. von links, Zerspanungsmechaniker), der zusätzlich noch von der Berufsschule ausgezeichnet worden war. Daneben wurden freigesprochen: Manuel Kempf (5. von rechts, Technischer Produktdesigner), Johannes Manger (4. von rechts, Elektriker), Alexander Blümm (2. von rechts, Industriemechaniker) sowie Marcel Markert (4. von links, Zerspanungsmechaniker).

FGB beschäftigt derzeit mehr als 170 Mitarbeiter im Maschinenbau und ist Teil der steinbachgruppe. Das Unternehmen bietet neben spannenden Ausbildungsplätzen, interessante und anspruchsvolle Aufgaben für Ingenieure und Facharbeiter in den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen. Dabei legt die Geschäftsleitung Wert darauf den Mitarbeitern auch über die Ausbildung hinaus eine langfristige Perspektive zu bieten.


Zurück zur Übersicht

HABEN SIE FRAGEN? WIR STEHEN
IHNEN GERNE ZUR VERFÜGUNG.

 

Telefon: +49 (0) 9771 68877-500
E-Mail: info@fgb.de



Akzeptieren Datenschutz