Direktantriebe

Aktiver Schwingungsdämpfer

Die Herausforderung

  • Aktive Dämpfungssysteme erhöhen Sicherheit und Komfort
  • Stabilisierung der Flugeigenschaften durch Reduktion des aerodynamischen Widerstands sowie Verringerung der Bauteilermüdung und des Verschleißes
  • Anspruchsvolle Umgebungsbedingungen: Temperaturunterschiede von -140°bis zu über +30°
  • Materialversagen ist um jeden Preis zu verhindern, um Sicherheit von Fluggästen und Besatzung nicht zu gefährden
Aktiver Schwingungsdämpfer

Die Lösung von FGB

  • Entwicklung eines speziellen Direktantriebs für derartige Schwingungsdämpfungssysteme
  • Integration eines Linearmotors in die Aktorik der Flügel
  • Suche und Tests von besonderen Materialien, die hohen technischen Anforderungen gerecht werden
  • Kundenspezifische Auslegung und Dimensionierung der permanenterregten Synchronmaschine aufgrund ihrer speziellen Bauform und -größe

Haben Sie Fragen zu dieser oder einer anderen Anwendung? Gerne gehen wir im Detail darauf ein und erklären Ihnen noch offene Punkte. Rufen Sie uns doch einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail! 

 

 




Akzeptieren Datenschutz