Prüfstände und -komponenten

Design/Konstruktion

Nachdem das Maschinenkonzept mit dem Kunden abgestimmt wurde, geht es in die konstruktive Umsetzungsphase. Konstrukteure und Produktdesigner arbeiten auf Basis des Entwurfs in enger Abstimmung die optimale Lösung aus.

Für die Gestaltfindung werden Skizzen erstellt, Entwürfe als Modell (Originalgröße oder Maßstabsmodell) aufgebaut oder virtuell am PC ein erstes Bild konstruiert.

Ist der genaue Aufbau gefunden wird die Konstruktion via CAD-Modell abgeschlossen. Die Entwicklung erfolgt unter Einbezug sämtlicher mechanischer sowie elektrotechnischer Erfordernisse.

Während des Design-Prozesses und über die gesamte Konstruktionsphase hinweg, legen wir größten Wert auf funktionstechnische Aspekte wie Funktionalität, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit. Zudem sind unsere Produkte so ausgelegt, dass diese wenig Wartung erfordern.

Bei der Entwicklung betrachten wir zudem die Wirtschaftlichkeit des Maschinenkonzepts und verbessern dies kontinuierlich.

Gerne erstellen wir für Sie die Konstruktion zu Ihrer Prüfaufgabe. Kontaktieren Sie uns doch einfach per E-Mail oder Telefon!

HABEN SIE FRAGEN? ICH STEHE
IHNEN GERNE ZUR VERFÜGUNG.

Alexandra Wierzba

Telefon: +49 (0) 9771 68877-584
pruefstaende-und-komponenten@fgb.de



Akzeptieren Datenschutz